Messpunkt Plus

+49 (0) 2662 | 96 97 76 0

Biomedizinisches Forschungszentrum


Ort:Giessen, Deutschland
Architekt:

Behles & Jochimsen Architekten GmbH, Berlin 

Auftraggeber:      EBENER GmbH, Bad Marienberg
Ausführung:2009 - 2010

 

 

Unsere Leistungen:

 

  • Verdichtung des Grundlagennetzes in Lage und Höhe
  • Netzausgleichung
  • 3D-Achsabsteckungenen u. baubegleitende Vermessung während der Fassadenmontage
  • 3D-Konstruktionen zur Fertigung der Passbleche in den Deckenbereichen

Information / Besonderes:

Außergewöhnlich ist nicht nur der Grundriss, der eine amöbenartige Struktur mit fünf Fingern aufzeigt, in denen jeweils ein Forschungsbereich integriert ist.

Die fünf Leitfarben lancieren von hell bis dunkel in insgesamt 32 Farbtönen. Niemals grenzen zwei gleichfarbige Fassadenfelder aneinander. Den so erzeugten horizontalen Bändern steht eine vertikale Schuppung entgegen, was neben der Farbigkeit und der geschwungenen Fassade das markante bauliche Erkennungszeichen des Bauwerks darstellt.